Aufruf zur Kundgebung
am 28. Juli 2018, 11:00 Uhr
auf dem Senser Platz in Lörrach:

Für eine menschliche Flüchtlingspolitik
 

Wir finden uns nicht ab:


- mit der derzeitigen Asylpolitik in Deutschland und Europa,

  hauptsächlich gekennzeichnet durch Abschottung und Abschreckung
- mit der Verrohung der Sprache (z.B. 'Asyltourismus')
- damit, dass Seenotrettung kriminalisiert wird
- damit, dass geflüchtete Menschen in der libyschen Wüste ausgesetzt werden.

 

Diese Politik der Unmenschlichkeit ist unerträglich.

Wir setzen uns ein für eine vorurteilsfreie Integration der geflüchtetenMenschen.
Wir geben unserem Entsetzen und unserer Empörung eine Stimme.
Schließen Sie sich uns an und kommen Sie zur Kundgebung.


Es rufen auf
Arbeitskreis Miteinander (AKM),

Beauftragter für Flucht & Migration des Evang. Kirchenbezirks Markgräflerland und weitere ...

 

 

 

Weitere Helfer sind gerne Willkommen.
Das Team würde sich freuen für die nächsten Monate etwas Verstärkung zu bekommen.
Infos und Anmeldung jeder Zeit unter:
steinen-hilft@online.de
Bitte Namen, Kontaktdaten und den gewünschten Einsatzbereich dazuschreiben.
Es ist für jeden was passendes dabei.

 
Gebraucht werden
 
 
 
Dringend für die warme Jahreszeit, 
werden Ventilatoren gebraucht.
Geld zum Anschaffen von Ventilatoren 
würde natürlich auch helfen.
 
Moentan sind viele Auszüge aus der GU;
daher die Frage, ob es Leute gibt,
die vielleicht Möbel im Keller stehen haben,
die sie spenden wollen.
Z.B. Betten, Schränke, Regale, Tische, Stühle.
Bitte melden unter

steinen-hilft@online.de

 
Badische Zeitung, Fr, 23. März 2018
"Es war immer gute Stimmung"
Abschied von der Gemeinschaftsunterkunft Steinen: Sozialbetreuerinnen Grether und Hugenschmidt wechseln nach Haagen.
 
 
 

 

Wir wollen ein Handwerk erlernen

und suchen für 2017/ 2018 Praktikumsplätze.

Wir sind Bewohner des Flüchtlingscamps Steinen und besuchen die Gewerbeschule in Schopfheim und Lörrach. 

Es wäre sehr schön, wenn wir unser erlerntes theoretisches Wissen in der Praxis ausprobieren könnten.

Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung.

Tel.: +07621/4105486

Grether, Sabrina /Caritasverband Lörrach

 

 
Helfer für folgende Gruppen 
sind jederzeit herzlich Willkommen
 
Organisation von Kleider-- und Sachspenden
Deutsch- Sprachförderung
Freizeitgestaltung / Begegnung schaffen
Willkommenskultur
Begleitung / Individuelle Betreuung
Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt
Gesundheit
Fördertöpfe 
 
Bitte sagen Sie, wo Sie gerne mitarbeiten möchten.
Auch neue Ideen und Gruppen können noch entstehen.
 
 

Helfer bitte hier anmelden